Bosch PST 18LI

Bosch PST 18 LI Akku Stichsäge im Test – Verdienter Spitzenreiter?

Mit einem Gewicht von nur 1,9 kg und der einfachen Bedienung gehört dieses Werkzeug zu den leichtesten und benutzerfreundlichsten Stichsägen auf dem Markt.

Das stundenlange Arbeiten mit einem Elektrowerkzeug kann sehr anstrengend und müheselig sein. Dabei können Arme und Beine schnell ermüden. Mit dieser Stichsäge gehören solche Probleme der Vergangenheit an.

Ich habe die Bosch PST 18 Li getestet, und zeige dir jetzt die Stärken & Schwächen der Akku Stichsäge auf. Vorab wieder das wichtigste in Kurzform:

Sägentest Score

Verarbeitung: 7.5 / 10
Leistung: 8 / 10
Schnitttiefe (Holz): 7 / 10
Komfort: 7 / 10
Preis-/Leistung: 9 / 10

Die Bosch PST18 Li richtet sich an Heimwerker, die eine zuverlässige Akku Stichsäge suchen. Genau das bekommst du hier auch, ein gutes Allround-Werkzeug für einen fairen Preis.

Fazit zur Bosch PST18 Li

Pro

  • Trotz des Akkus hält die PST 18 LI in Sachen Leistung mit den kabelgebundenen Geräten locker mit.
  • Die meisten Käufer geben an, dass sie aufgrund des Akkus eine extreme Freiheit genießen. Stolpern und versehentliches Durchschneiden der Kabel gehören somit der Vergangenheit an.
  • Die gut sichtbare Kunststoffführung sorgt für ein sicheres Halten der Stichsäge
  • Der Akku lädt mit einer Dauer von nur 1,5 h fast doppelt so schnell als die Konkurrenz
  • PST 18 LI verfügt über eine LED Licht. Schlecht ausgeleuchtete Stellen sind somit kein Problem mehr.
  • Käufer sagten, dass sie vor allem das komfortable und angenehme Schneiden überzeugt hat.  

Contra

  • Einige Käufer bemängelten die zeitaufwändige Neigungseinstellung für das Schneiden eines Schrägschnitts
  • Vereinzelt wurde sich das Einrasten der Einschalttaste gewünscht. Der muss nämlich die ganze Zeit aufgrund der Sicherheitsfunktion manuell gedrückt werden.
  • Einige Käufer empfanden das Wechseln der Sägeblätter etwas zu schwierig
Angebot
Bosch Akku Stichsäge PST 18 LI (1 Akku, 18 Volt System, im Koffer)
840 Bewertungen
Bosch Akku Stichsäge PST 18 LI (1 Akku, 18 Volt System, im Koffer)*
  • Die Akku-Stichsäge PST 18 LI – Leicht, kompakt und wendig für eine besonders komfortable Bedienung
  • Bewährtes CutControl ermöglicht das exakte Führen der Säge entlang der Schnittlinie für zusätzliche...
  • Komfortables Arbeiten dank geringer Vibrationen und werkzeuglosem Wechsel des Sägeblatts in Sekundenschnelle

Technische Daten

  • Akkuspannung/Akkukapazität: 18V/2,5 Ah
  • Schnitttiefe in Holz: 80mm
  • Schnitttiefe für Aluminium und Stahl: 10mm/5mm
  • Hubfrequenz: 2.400 min-1
  • Gewicht (mit Akku): 1,9 kg
  • Schnittarten: gerade, kurvig, präzise, lang
  • Neigungswinkel: 45%

Was sagen andere Käufer?

Wie in all meinen Tests, schauen wir uns auch die Meinungen anderer Käufer an. Diese Infos basieren auf über 2.500 Bewertungen (Quelle: Amazon)

  • 94% Käuferzufriedenheit
  • 82% aller Online-Käufer gaben dieser Bewertung eine volle 5-Sterne-Bewertung
  • 2% aller Käufer gaben eine schlechte Bewertung
  • Diese Informationen basieren auf über 2.500 Online-Käuferberichten

Alternativen zur Bosch PST18 Li

Falls dich diese Akku Stichsäge aus dem Hause Bosch nicht ganz überzeugt, habe ich dir ein paar passende Alternativen herausgesucht. Etwas hochwertiger (aber auch teurer) sind diese beiden Akkusägen:

Alternative von Bosch

Ebenfalls von Bosch, ist die Bosch Professional GST 18V Li B. Diese Akku Stichsäge erfüllt höchste Qualitätsansprüche. Dafür musst du auch tiefer in die Taschen greifen.

Bosch GST 18 V-LI B Akku Stichsäge 18V + 1x Akku 2,0Ah + Ladegerät +...*
  • Nennspannung: 18 V
  • Hubhöhe: 23 mm
  • Hubzahl bei Leerlauf: 2700 min-1

Alternative von Makita

Aus dem Hause Makita bieten sich auch zwei sehr interessante Alternativen an. Falls du schon ein anderes Akkuwerkzeug von Makita hast, umso besser. Anonsten musst du leider auch wieder einen Akku dazu kaufen.

Ein bewährter Klassiker ist die Makita DJV 180. Super Verarbeitung, viel Leistung und viele tolle Extras. Noch einen Ticken besser ist der Nachfolger, die DJV182. Falls dich die beiden Modelle interessieren, sieh dir hier meinen Vergleich an:

Passende Akkus zur Bosch PST 18 Li

Angebot
Bosch Akku PBA 18V 2.5Ah (18 Volt System, 2.5Ah Akku, im Karton)*
  • Top-Leistung und lange Lebensdauer - immer einsatzbereit dank Lithium-Ionen Technologie
  • Ausdauernd – Durchführung fast aller DIY-Projekte mit einer Akkuladung
  • Sorgt für Flexibilität und spart Platz und Geld

Passende Sägeblätter

Angebot
Bosch 2607019461 10-teilige Stichsägeblatt Set (für...*
  • Vielfältig einsetzbar
  • 10 tlg Stichsägeblattkassette T-Schaft
  • Inhalt: Ein Stuck

Für wen kommt dieses Modell in Frage?

Bosch richtet sich mit diesem Modell vor allem an diejenigen, die die Freiheit eines Akku-Geräts schätzen.

Die Stichsäge kommt für alle in Betracht, die kleine bis mittelgroße Projekte planen. Das kann von Gartenprojekten bis hin zu dem Bau von Zäunen, Toren und Terrassen sein.

Hauptmerkmale

Mit einem Gewicht von nur 1,9 kg inklusive Akku ist sie sehr leicht und somit komfortabel handzuhaben. Somit ist sie vor allem für Anfänger ein toller Einstieg.

Die Bosch Akku Stichsänge besitzt eine beeindruckende Schnittkontrolle. Diese Funktion dient dir als Leitfaden für das präzise Schneiden.

Wie bereits oben erwähnt, ist die Bosch PST 18 LI sehr angenehm zu handhaben. Durch die geringen Vibrationen wird dieser Effekt nur begünstigt. Geraden und scharfen Schnitten steht damit nichts mehr im Weg. Durch die niedrige Vibrationsfunktion musst du dir auch keine Sorgen mehr machen, solltest du einmal das Gefühl in den Armen verlieren.

Dieses Werkzeug ist ideal für Schnitttiefen von bis zu 80 mm geeignet.  Sollte die Klinge einmal beschädigt sein, dann musst du dir über den Wechsel keine Sorgen machen. Dieser findet werkzeuglos statt.

Solltest du bereits andere 18-Volt-Akkugeräte von Bosch besitzen, dann empfiehlt es sich, nur das Werkzeug ohne Akku und Ladekabel zu kaufen.

Angebot
Bosch Akku Stichsäge PST 18 LI (1 Akku, 18 Volt System, im Koffer)
840 Bewertungen
Bosch Akku Stichsäge PST 18 LI (1 Akku, 18 Volt System, im Koffer)*
  • Die Akku-Stichsäge PST 18 LI – Leicht, kompakt und wendig für eine besonders komfortable Bedienung
  • Bewährtes CutControl ermöglicht das exakte Führen der Säge entlang der Schnittlinie für zusätzliche...
  • Komfortables Arbeiten dank geringer Vibrationen und werkzeuglosem Wechsel des Sägeblatts in Sekundenschnelle

Endgültiges Urteil

Obwohl die Bosch PST 18 LI eine der besten Akku Stichsägen ist, die du kaufen kannst, hat sie dennoch einige Nachteile. So ist das Einstellen der Neigung und das ständige drücken der Einschalttaste nicht optimal.

Trotz dieser Nachteile ist die Stichsäge leistungsstark, lädt schnell und ist dank seiner Kunststoffführung sicher tragbar.

Eine etwas teurere, aber sehr hochwertige Alternative wäre zum Beispiel die Makita DJV 180.

Die Marke Bosch

Bosch ist in Deutschland ist eine sehr beliebte Marke und dafür bekannt, sehr hochwertige Werkzeuge und Gartengeräte herzustellen. Sie produzieren auch eine Reihe von Haushaltsgeräten.

Die Werkzeuge werden dabei in zwei Kategorien unterteilt. Blaue Werkzeuge sind für den Profi und Handwerkerbereich ausgelegt. Die Farbe grün steht dabei für den privaten Eigengebrauch.

Bosch beschäftigt allein in Deutschland knapp 132.000 Mitarbeiter und gehört damit du den größten Arbeitsgebern.

Das Unternehmen besitzt rund 40 Tochtergesellschaften und ist somit sehr stark aufgestellt. Dadurch besitzt die Firma ein sehr breit gefächertes Wissen, was sich auch in der Qualität der Produkte widerspiegelt.

Spread the love

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.