tigersäge

Tigersäge Test 2022 – Die 5 besten Reciprosägen im Vergleich

Endlich ist der Sommer wieder da, und mit ihm jede Menge Gartenarbeit. Wenn es um den Zuschnitt von Bäumen, Ästen oder Wurzeln geht, ist die Tigersäge für mich das Mittel (oder Werkzeug) der Wahl.

Diese Sägen sind vielseitig einsetzbar, kompakt und bieten ausreichend Leistung für sämtliche Arbeiten im Garten.

Welche Tigersägen jedoch sind empfehlenswert? Worauf solltest Du beim Kauf achten?

Im Netz oder beim Baumarkt des Vertrauens wird man von den Angeboten wie immer erschlagen. Doch keine Sorge, Ich habe die 5 besten Tigersägen für dich getestet und werde sie Dir gleich im Detail vorstellen. Legen wir los!

Einsteigermodell mit Akku: Bosch Advanced Recip

Beginnen wir mit dem günstigsten Modell im Tigersäge Test: Die Bosch AdvancedRecip.

lieferumfang bosch advancedrecip
Lieferumfang der AdvancedRecip Tigersäge: Akku ist NICHT enthalten!

Diese Reciprosäge ist ein tolles Einsteigermodell und perfekt für kleinere Gartenarbeiten geeignet. Mit einem 18V Akku ausgestattet, bietet sie viel Flexibilität bei der Arbeit und Du kannst sie ohne Bedenken überall im Garten einsetzen.

Ich habe bereits einen ausführlichen Testbericht zur Bosch AdvancedRecip geschrieben, daher möchte Ich hier nur auf die wichtigsten Eckdaten eingehen. Falls Du mehr wissen willst, lies dir gerne den kompletten Testbericht durch.

Pro

  • Das Gerät punktet vor allem mit seinem Preis/Leistungsverhältnis. Das nackte Gerät ohne Akku und Ladegerät kostet knapp 80 Euro.
  • Perfekte Wahl für alle, die Brennholz und Äste schneiden wollen. Tiefe Schnitte sind auf Materialien wie Holz, Gipskarton, Spanplatten, Kunststoff und Stahl ebenfalls realisierbar.
  • Ein weiterer wesentlicher Vorteil ist die integrierte LED-Batteriestandanzeige. Damit hast du ständig eine gute Übersicht, wann das Gerät neu geladen werden muss.
  • Niemand mag sperriges Werkzeug! Bosch AdvancedRecip 18 hat ein perfekt ausbalanciertes Gewicht. Das Gerät liegt dadurch sehr angenehm in der Hand.

Contra

  • Eine der Hauptbeschwerden ist die doch relativ geringe Akkulaufzeit. Mit dem mitgelieferten Akku von 2,5 Ah ist eine effektive Nutzung von 30 bis 60 Minuten möglich. Diese hängt natürlich sehr stark davon ab, wie intensiv du das Gerät benutzt.
  • Werkzeuge die mit einem Akku betrieben werden, müssen von Zeit zu Zeit neu aufgeladen werden.
  • Dieses Problem kannst du aber umgehen indem du einen größeren Akku verwendest.
  • Für größere Projekte ist sie zu schwach
Angebot
Bosch Akku Säbelsäge AdvancedRecip 18 (2,5...
1.075 Bewertungen
Bosch Akku Säbelsäge AdvancedRecip 18 (2,5...*
  • Die Advanced Werkzeuge von Bosch – Beste Leistung...
  • Einfache Handhabung und Kontrolle der Säge dank...
  • Die Säge ist aufgrund der deutlich reduzierten...

Technische Daten

  • Akkuspannung/ typ: 18V/Lithium-Ion
  • Akkukapazität: 2,5 Ah
  • Hubzahl bei Leerlauf: 0 – 3100 U/min
  • Hublänge: 23mm
  • Gewicht (mit Akku): 2,5kg
  • Schnitttiefe Holz: 100mm
  • Schnitttiefe Stahl: 20mm

Insgesamt betrachtet ist diese Bosch Tigersäge ideal für Einsteiger und kleinere Arbeiten rund um Haus & Garten. Falls Du mehr Leistung benötigst, sind die nächsten Modelle wahrscheinlich besser für dich geeignet.

Kräftige Tigersäge: Bosch Professional GSA 1100 E

Deutlich stärker als die AdvancedRecip und auch für größere Projekte geeignet: Die GSA 1100 E aus der Bosch Professional Serie.

Größter Unterschied ist hierbei nicht nur die Leistung selbst, es handelt sich hier auch um eine kabelgebundene Tigersäge.

Bosch Professional Säbelsäge GSA 1100 E...

Damit geht natürlich etwas Flexibilität verloren, da Du immer eine Steckdose in Reichweite brauchst.

Dafür bekommst Du aber ein richtiges Kraftpaket, die ohne Probleme dickere Äste, Rohre oder auch Kunststoff zersägen kann!

Auch hier halte Ich mich kurz, meinen ausführlichen Testbericht zur Bosch GSA 1100 E findest du hier.

Vorteile

  • Kraftpaket – Der 1100W Motor bietet ausreichend Leistung für alle Lebenslagen
  • Integrierte LED – So ist das Arbeiten auch bei schlechten Lichtverhältnissen kein Problem
  • Kein Aufladen erforderlich – Wie bei allen kabelgebundenen Werkzeugen zu erwarten, müssen sie nicht aufgeladen werden. Du kannst diese Säbelsäge so lange verwenden, wie du willst, solange sie an eine Stromquelle angeschlossen ist.
  • Vielseitiges Werkzeug – Die Bosch GSA 1100 E Säbelsäge kann für Stein, Beton, Nichteisenmetalle, Kunststoff und Holz verwendet werden.
  • Keine Vibrationen – Wenn du dir Sorgen um Vibrationen machst, sind die Nachrichten an dieser Front gut. Mit der GSA 1100 E musst du dir keine Sorgen über Vibrationen machen.

Nachteile

  • Sägeblatt klemmt – Gelegentlich kann der Sägeblattverschluss klemmen. Das behindert das weitere Arbeiten und darf in der Preisklasse eigentlich nicht vorkommen.
  • Eher fürs Grobe – Zudem hat das Sägeblatt keine Führung, für sehr feine Arbeiten ist das Kraftpaket hier eher ungeeignet.
  • Hitze – Die Bosch GSA 1100 E wird im Test auffällig heiß.
Angebot
Bosch Professional Säbelsäge GSA 1100 E...*
  • Die GSA 1100 E bietet optimale Sicht in jeder...
  • Bessere Sicht auf die Säbelsäge dank des integrierten...
  • Schneller Sägefortschritt durch kraftvollen...

Insgesamt ist der Bosch GSA 1100 E ein großartiges Werkzeug, das ergonomisch mit Blick auf deinen Komfort entwickelt wurde.

Die Gummibeschichtung rundherum sorgt dafür, dass du jederzeit einen festen Griff hast und deine Schnitte sehr präzise sind. Das werkzeuglose Bosch SDS Klingenwechselsystem bedeutet, dass Du kein zusätzliches Werkzeug kaufen musst, um die Klingen zu wechseln.

Der praktische Metallhaken kann zum Aufhängen der Säge zwischen den Arbeiten oder einfach zur Aufbewahrung genutzt werden.

Starke Alternative: Makita JR3050T

Falls Du aus irgendwelchen Gründen kein Fan der Marke Bosch sein solltest, oder bereits andere Werkzeuge von Makita besitzt, habe Ich hier eine tolle Alternative für dich ausgesucht: Die Makita JR3050T.

Makita MAKITA JR 3050 T 1010 W Säbelsäge...

Diese Makita Tigersäge ist ebenso stark wie die Bosch GSA 1100 E und liefert Dir eigentlich alles, was Du dir von einer Reciprosäge wünschen kannst. Auch dieses Modell ist kabelgebunden.

Für dieses Gerät musst Du zwar auch tief in die Taschen greifen, wirst dafür aber allemal belohnt. Diese Tigersäge kannst Du sogar auf der Baustelle einsetzen, dafür ist sie bestens gewappnet.

Meinen ausführlichen Testbericht zur Makita JR3050T habe Ich dir wieder hier verlinkt.

Das Wichtigste in Kürze:

Vorteile

Hochwertige Konstruktion

Exzellente Gesamtleistung

Integrierter Staubschutzmechanismus

Werkzeugloser Klingenwechsel und Schuheinstellung

Hochleistungsmotor

Exzellentes Handling

Nachteile

Ziemlich teuer

Makita MAKITA JR 3050 T 1010 W Säbelsäge...
41 Bewertungen
Makita MAKITA JR 3050 T 1010 W Säbelsäge...*
  • Produktbeschreibung:
  • Stufenlos regelbare Hubzahl für präzises,...
  • Mit aufwändigem Schutz gegen das Eindringen von Staub...

Produktspezifikation

  • Leistungsaufnahme: 1200 W
  • Leerlaufdrehzahl: 0 – 3000 U/min
  • Hubhöhe: 30mm
  • max. Schnittleistung Holz 90°: 255 mm
  • max. Schnittleistung Rohr: 130 mm
  • Gewicht (ohne Kabel): 3,3 kg
  • Länge Netzkabel: 4 m

Insgesamt ist die Makita JR3050T ein sehr leistungsstarkes Gerät mit einer hervorragenden Verarbeitungsqualität.

Mein Favorit für den Garten: Bosch Professional GSA 18V Li C

Natürlich möchte Ich dir in diesem Tigersäge Test auch meinen persönlichen Favoriten für die Arbeit im Garten nicht vorenthalten: Die Bosch GSA 18V Li C.

bosch gsa 18v li c test
Ideal für einhäniges Arbeiten: Bosch GSA 18V Li C

Warum Ich von diesem Modell so begeistert bin?

Das ist relativ einfach. Sie bietet (für mich) das ideale Gesamtpaket: Tolle Verarbeitung, Handhabung, Ergonomie, ausreichend Leistung und sie ist akkubetrieben.

Dank ihres Designs und der perfekten Balance kannst Du mit dieser Tigersäge auch problemlos einhändig arbeiten.

Auch dieses Modell habe Ich dir bereits hier ausführlich vorgestellt.

Vorteile

✅ Ein wesentlicher Vorteil der GSA 18V-LI ist die geringe Vibration. Das sorgt für eine angenehme Bedienung und schützt deine Hände vor Ermüdung.

✅ Bosch Werkzeuge gehören zu den Preis/Leistungs-Siegern auf dem Markt und zeichnen sich dabei vor allem durch ihre Langlebigkeit und Qualität aus. So hast du auch noch lange was davon.

✅ Der Klingenwechsel wird einem so einfach wie möglich gemacht. Du kannst die Klinge in Sekundenschnelle durch eine Drehung der Klingenverriegelung oben am Schaft austauschen.

✅ Solltest du auch in dunklen Räumen arbeiten müssen, dann wird dich das eingebaute LED Licht dabei unterstützen.

✅ Diese Akku Säbelsäge ist phenomenal gut ausbalanciert, leicht und ermöglicht das Arbeiten mit nur einer Hand

Nachteile

❌ Trotz der hohen Akkulaufzeit, kommst du um eine neue Aufladung nicht herum. Dies ist aber bei allen akkubetriebenen Geräten das Problem.

❌ Ziemlich teuer, Akku & Ladegerät musst Du ebenfalls separat kaufen, insofern Du noch keine 18V Akkus aus der Bosch Professional Reihe hast

Bosch Professional 18V System Akku...
3.724 Bewertungen
Bosch Professional 18V System Akku...*
  • Die Akku-Säbel-Säge GSA 18 V-LI C ist ein kompaktes...
  • Dank der kompakten Bauform eignet sich die Säge für...
  • Geringste Vibrationswerte sorgen für angenehmes...

Technische Daten:

  • Akkuspannung: 18V
  • Schnitttiefe Holz: 200mm
  • Schnitttiefe in Metallprofilen und Metallrohren: 100mm
  • Hublänge: 21mm
  • Hubzahl: (1.Gang/ 2.Gang) 0 – 3050 min-1
  • Gewicht (mit Akku): 2,5kg

Zusammenfassend kann Ich dieses Werkzeug jedem empfehlen der eine gute Tigersäge für Gartenarbeiten sucht und bereit ist etwas mehr Geld auszugeben.

Kompakt & Stark: DeWalt DCS367N

Trotz der kompakten Bauweise kommt die Leistung hier nicht zu kurz. Egal ob Holz oder Stahl, die Dewalt DCS367N hat sich im Test scheinbar mühelos durch alle Materialien ihren Weg gebahnt.

Säbelsäge DeWalt DCS367N

Mir persönlich gefällt es natürlich auch sehr, dass die Säge mit einem bürstenlosen Motor ausgestattet ist. Der sorgt für längere Akkulaufzeiten und verspricht eine längere Lebensdauer generell.

Diese Akku-Tigersäge ist eine ernstzunehmende Alternative zur Bosch GSA 18V Li C. Letztere gefällt mir nur aufgrund des Designs und der hervorragenden Ergonomie besser.

Für mehr Infos zur DCS367N kannst du hier nachlesen, wie sie sich im Vergleich zu anderen DeWalt Tigersägen schlägt.

Vorteile

  • Sehr kompakt & gut ausbalanciert
  • Bürstenloser Motor
  • Gute Leistung

Nachteile

  • Ziemlich teuer
  • Wird schnell heiß
Angebot
Säbelsäge DeWalt DCS367N*
  • Die Bürstenlose XR Säbelsäge DCS367N von DeWalt hat...

Technische Daten

  • Leerlaufhubzahl: 0 – 2900 U/min
  • Hublänge: 29mm
  • Max. Schnittleistung (Holz): 300mm
  • Max. Schnittleistung (Stahl & Rohre): 100mm
  • Max. Schnittleistung (PVC): 160mm
  • Gewicht exkl. Akku: 2.3kg
  • Bürstenloser Motor: Ja
  • LED: Ja

Insgesamt bietet die DeWalt etwas mehr Power als die Bosch, ist aber genauso flexibel einsetzbar und ebenso kompakt. Welches Modell Dir besser gefällt, musst Du selbst entscheiden. Meinen Favoriten kennst Du ja.

Wofür verwendet man eine Tigersäge?

Tigersägen sind ein sehr flexibles Werkzeug, die rund um Haus & Garten im Einsatz sind. Sie sind durchaus eine sinnvolle Ergänzung zum Inventar des Heimwerkers!

Mit einer Tigersäge kannst du sowohl Holz als auch Metall durchschneiden, daher kannst du diese Sägen verwenden für:

  • Baumbeschneidung, Äste & Co.
  • Diverse Klempnerarbeiten, Löcher und Kerben
  • Bau- und Abbrucharbeiten

Natürlich kannst du auch “einfachere” Arbeiten, wie das Zuschneiden von Holzbrettern mit einer Säbelsäge durchführen. Allerdings würde ich hier eher zu einer Stichsäge oder einer Kreissäge raten.

Aufbau einer Säbelsäge
Komponenten einer Tigersäge

Tigersäge Testfazit: Welches Modell überzeugt im Vergleich?

Ich habe Dir nun die fünf besten Tigersägen im Vergleich vorgstellt. Welches Modell kann Ich nun abschließend empfehlen?

Im Grunde sind alle hier getesteten Tigersägen eine gute Wahl.

Wie immer hängt es von deinen Ansprüchen und einem Anwendungsgebiet ab.

Für Einsteiger ist die AdvancedRecip völlig ausreichend. Wer mehr Leistung benötigt ist mit den größeren Modellen gut bedient.

Die Kabel-Tigersägen bieten natürlich die meiste Leistung, sind dafür nicht so flexibel einsetzbar.

Für die Anwendung im Garten ist die GSA 18V Li C definitiv mein Favorit. Die Handhabung ist einfach der Wahnsinn!

Tipp: Wenn für dich nur akkubetriebene Modelle in Frage kommen, sieh mal hier: Akku Säbelsägen Test

Spread the love