leitfaden zur tischkreissäge

Die Tischkreissäge: Alles was Du wissen musst und wie du das richtige Modell findest

Die Tischkreissäge gehört zum Standardinventar vieler Schreiner, Möbelbauer und sonstiger Handwerker – sowohl im privaten als auch im professionellen Umfeld.

Der Klassiker ist ein unheimlich starkes und flexibles Werkzeug mit einer steilen Lernkurve. Wenn du noch neu in diesem Thema bist, dann hast du hier den perfekten Einstieg gefunden. In diesem Beitrag habe Ich dir alles zusammengefasst, was du zum Thema Tischkreissägen wissen musst. Schnapp dir einen Kaffe und los geht´s!

Was ist eine Tischkreissäge und wie funktioniert sie?

Tischkreissägen sind eine Art Tischkreissäge mit kreisförmiger Form. Sie wurden entwickelt, um durch Holz, Metall und andere Materialien zu schneiden. Tischkreissägen können für eine Vielzahl von Projekten verwendet werden, darunter Möbelbau, Umbau und Konstruktion.

Übrigens: Die Urform dieses Werkzeugs kann auf eine fast 900-jährige Geschichte zurüblicken.

Das Kreisblatt der Tischkreissäge unterscheidet sie von anderen Arten von Tischsägen. Die Klinge ist auf einem Rad montiert, das sich um den Mittelpunkt der Klinge dreht. Die Säge selbst ist auf einem Tisch montiert, der eine kippbare Oberseite hat, die es dem Bediener ermöglicht, Schnitte in verschiedenen Winkeln auszuführen.

  • Eine Tischkreissäge ist auf einem Tisch mit kippbarer Platte montiert.
  • Die Säge selbst wird verwendet, um verschiedene Formen oder Größen von Brettern zu schneiden
  • Der Bediener kann Schnitte in verschiedenen Winkeln ausführen

Weiterhin unterscheidet man zwischen zwei Antriebsarten:

  • Direktantrieb: Sägen mit Direktantrieb haben normalerweise einen Universalmotor, der direkt mit dem Blatt verbunden ist und die gesamte Kraft auf das Blatt überträgt. Diese Motoren sind typischerweise bei tragbaren Tischkreissägen zu finden. Sie bieten viel Leistung in einem kleinen Paket, können aber sehr laut sein.
  • Riemenantrieb: Sägen mit Riemenantrieb verfügen normalerweise über einen Induktionsmotor und einen Riemen, der die Kraft auf das Sägeblatt überträgt. Der Motor kann vom Sägemehl weg versetzt werden, wodurch er länger hält. Induktionsmotoren sind leiser und können dichteres Material schneiden. Sägen mit Riemenantrieb erfordern etwas mehr vorbeugende Wartung als Systeme mit Direktantrieb. Du solltest solche Motoren steht auf Verschleiß prüfen!
tischkreissägen beispiel
Man unterscheidet zwischen Direktantrieb und Riemenantrieb

Wofür verwendet man eine Tischkreissäge?

Eine Tischkreissäge ist ein Werkzeug, das sich besonders gut für gerade Schnitte in Holz, Metall und anderen Materialien eignet. Aufgrund der hohen Leistung sind hier bei der Materialauswahl fast keine Grenzen gesetzt. Gerade bei vielen, gleichmäßigen Schnitten kommen die Stärken der Tischkreissäge zur Geltung.

Die Tischkreissäge kann für viele verschiedene Projekte im Schreiner- und Bauhandwerk eingesetzt werden. Es wird oft zur Herstellung von Dingen wie Türen, Fenstern, Regalbrettern und Verkleidungsbrettern verwendet.

Eine komplette Übersicht zu den häufigsten Einsatzzwecken dieser Sägen findest du hier: Was kann man mit einer Tischkreissäge machen?

Was ist besser: Tischkreissäge oder eine Kapp- und Gehrungssäge?

Eine Tischkreissäge ist eine Säge, die auf einem Tisch montiert ist. Es hat einen Rahmen, der den Motor und die Klinge trägt. Eine Kapp- und Gehrungssäge ähnelt einer Tischkreissäge, kann aber für Winkelschnitte verwendet werden, da sie einen seitlich ausschwenkbaren Arm hat.

Eine Tischkreissäge eignet sich besser zum Schneiden großer Holzstücke, da sie diese schnell durchtrennen kann, ohne mehrere Schnitte machen zu müssen. Eine Kapp- und Gehrungssäge eignet sich besser für Winkel-Schnitte, da sie speziell für abgewinkelte Schnitte ausgelegt ist. Grundsätzlich lässt sich bei den meisten Tischkreissägen aber auch ein Neigungswinkel einstellen.

Mehr zu den Unterschieden findest du hier: Kappsäge vs. Tischkreissäge.

Was ist bei Tischkreissägen zu beachten und welche ist die Beste?

Beim Kauf einer Tischkreissäge solltest Du vor dem Kauf einige Dinge beachten. Wichtige Merkmale sind:

  • Klingendurchmesser
  • Schnittgeschwindigkeit
  • Tischgröße
  • Neigungswinkel
  • Motorleistung

Welche TIschkreissäge die Beste für dich ist, lässt sich pauschal nicht beantworten. Jeder hat seine individuellen Ansprüche und Anwendungsgebiete. Als Hilfestellung kannst du aber in diesen Beiträgen mal vorbscheischauen:

Welche Tischkreissägen eignen sich für den Modellbau?

Für den Modellbau kannst du im Grunde jede Tischkreissäge verwenden. Allerdings solltest du hier deine Prioritäten auf ein präzises Schnittbild legen. Bei sehr komplexen Schnitten bist du womöglich mit einer Bandsäge besser dran.

modellbau aus holz
Für den Modellbau braucht es präzise Schnitte

Wie vermeide Ich Verletzungen beim Arbeiten mit der Tischkreissäge?

Beim Arbeiten mit einer TIschkreissäge solltest du immer die folgenden Grundlagen beherzigen:

  • Trage immer eine Schutzbrille oder einen Gesichtsschutz.
  • Trage eine Staubmaske, wenn die Arbeit staubig ist.
  • Vermeide lange Ärmel oder andere lose Kleidungsstücke, die sich in der Klinge verfangen könnten.
  • Trage Stiefel mit Stahlkappe.
  • Benutze einen Schiebestock, um kurzes Holz zu schneiden.
  • Dein Körper sollte sich NICHT in einer Linie mit der Klinge befinden. So verhinderst du, dass du dich durch herumfliegende Sägespäne oder Holzspäne verletzt.

Wie hoch muss ein Tisch für eine Tischkreissäge sein?

Tischkreissägen werden in der Zimmerei und Holzbearbeitung zum Schneiden von Holz oder anderen Materialien verwendet. Die Höhe der Tischkreissäge bestimmt, wie hoch sie über dem Boden ist.

Die meisten Tischkreissäge können auf eine Höhe von mindestens 91 cm über dem Boden angehoben werden. Dies ist notwendig, um große Holz- oder Sperrholzstücke zu schneiden.

Welche Platten nimmt man bei einer Tischkreissäge?

Die Tischkreissäge ist ein wichtiges Werkzeug in der Werkstatt. Es wird verwendet, um Bretter in kleinere Stücke zu schneiden. Die Tischkreissäge besteht aus einer Klinge, die schneidet, einem Motor, der die Klinge dreht, und einem Anschlag, der das Brett an Ort und Stelle hält.

Die häufigsten Platten, die Du auf einer Tischkreissäge finden wirst, sind Längs- und Querschnittsplatten. Der Riss wird zum Zerreißen von Brettern in kleinere Stücke verwendet, während der Kreuzschnitt zum Schneiden von Brettern in kleinere Stücke verwendet wird.

Längsbretter sind Bretter, die aus einem Stück Holz gefertigt sind, wobei die Maserung normalerweise parallel zur Länge des Bretts verläuft.

Querschnittsbretter sind Bretter, die aus zwei zusammengefügten Holzstücken bestehen, wobei die Maserung normalerweise senkrecht zur Länge des Bretts verläuft.

Wie kann Ich meine Tischkreissäge dämmen bzw. leiser machen?

Ein Nachteil dieser Sägen ist definitiv ihre Lautstärke. Es gibt jedoch einige Tipps, mit denen du deine Tischkreissäge leiser machen kannst. Dazu gehören diese Maßnahmen:

  • Wenn deine Kreissäge laut ist, kannst Du ein paar Tropfen Öl auf das Sägeblatt auftragen. Wenn die Säge nicht rund läuft, musst Du möglicherweise das Sägeblatt ersetzen oder das Innere der Säge reinigen
  • Eine Kreissäge lässt sich am besten isolieren, indem man eine Schaumstoffplatte als Untergrund nutzt
  • Wenn die Lautstärke besonders wichtig für dich ist, achte vor dem Kauf auf ein leiseres Modell

Was ist der Drehzahlregler bei einer Tischkreissäge?

Der Geschwindigkeitsregler einer Tischkreissäge ist ein “Gashebel” an der Vorderseite der Säge in der Nähe des Sägeblatts. Es regelt die Geschwindigkeit der Klingenrotation. Dieser Hebel steuert, wie schnell oder langsam sich Ihre Klingen drehen sollen, und kann während der Verwendung eingestellt werden.

Was ist ein Spaltkeil bei der Tischkreissäge?

Ein Spaltkeil ist eine Sicherheitsvorrichtung, die bei Tischkreissägen verwendet wird, um Rückschläge zu verhindern. Das Sägeblatt geht durch das Loch in der Mitte des Spaltkeils und schneidet eine Nut hinein. Diese Rille dient als Kanal für die Holzspäne und verhindert, dass diese beim Schneiden auf dich zufliegen.

Was bedeutet die “Formatfunktion” bei einer Tischkreissäge?

Die Formatfunktion einer Tischkreissäge wird verwendet, um die Breite des Schnitts zu bestimmen. Dieser kann meist auf den Millimeter genau eingestellt werden.

Abschließende Worte

Nun kennst du die wichtigsten Fakten zur Tischkreissäge. Habe Ich noch etwas vergessen? Fehlt dir eine Info? Hinterlasse mir gerne eine Nachricht, und Ich werde den Artikel ergänzen!

Spread the love