Makita LS1019L Testbericht - Vernünftige Makita-Kappsäge?

Testergebnis

Verarbeitung: 8.5 / 10
Leistung: 9 / 10
Schnittstärke: 8.5 / 10
Komfort: 9 / 10
Preis: 7 / 10
Die LS1019L von Makita gehört zu den beliebtesten Kappsägen auf dem deutschen Markt. Gründe dafür ist die qualitativ hochwertige Verarbeitung und die zahlreichen Features (Konstantelektronik, seitlich angebrachte Zugfunktion, Sanftanlauf u.v.m).
Makita LS1019L
Makita Kapp- und Gehrungssäge (1510 W, 230...
Ab 791,21 EUR*
Preis prüfen

Die Makita LS1019L ist eine leistungsstarke Kappsäge, die selbst die anspruchsvollsten Schnitte bewältigt. Dank der präzisen Technik und der robusten Bauweise schneidet dieses Modell problemlos durch Holz, Metall und andere Materialien. Das Sägeblatt ist verstellbar, damit du deine Schnitte individuell anpassen kannst, und das ergonomische Design sorgt dafür, dass du die Säge während der Arbeit immer unter Kontrolle hast. Die Makita LS 1019 ist perfekt für jedes Heimwerkerprojekt oder jeden professionellen Job.

Der einzige Nachteil dieser Säge ist, dass sie etwas schwer ist, sodass sie für Menschen mit eingeschränkter Oberkörperkraft nicht die beste Wahl sein könnte. Aber alles in allem ist die Makita LS1019L eine hervorragende Kappsäge, mit der du deine Arbeit schnell und effizient erledigen kannst.

Makita LS1019L Kappsäge
Makita LS1019L

Das sind nur einige der zahlreichen Merkmale dieses Modells. Zu Beginn habe ich dir eine grobe Zusammenfassung mit den Stärken und Schwächen zusammengestellt. Im weiteren Verlauf gehe ich auf alle wichtigen Hautmerkmale dieser Kappsäge ein und beschreibe, für wen dieses Werkzeug die ideale Wahl ist.

Vorteile

✅ Seitlich angebrachtes Zugfunktion (Platzersparnis)

✅ Große Grundplatte

✅ Konstantelektronik, Laser

✅ Sanftanlauf & Schnellbremse

✅ Doppelt isolierter Motor

Nachteile

❌ hoher Anschaffungspreis

❌ Hohes Maschinengewicht (26,3 kg)

Was sagen andere Käufer?

  • Die durchschnittliche Kundenzufriedenheitsbewertung für die Kappsäge LS1019L von Maktia liegt bei 98%
  • 96% aller Käufer gaben volle 5 Sterne ab
  • 4% gaben lediglich 4 Sterne ab
  • Diese Informationen basieren auf über 80 Online-Rezensionen (Amazon)
Makita Kapp- und Gehrungssäge (1510 W, 230...
65 Bewertungen
Makita Kapp- und Gehrungssäge (1510 W, 230...*
  • Zug-Mechanismus erhöht die Schnittleistung bei...
  • Arbeitstisch nach rechts und links bis 60° drehbar
  • Mit integriertem Handgriff für den leichten Transport

Die Hauptmerkmale der Makita LS1019L

Makita LS1219L Kapp- und Gehrungssäge 305 mm

Schnittleistung

Die Makita Kapp- und Gehrungssäge LS1019L ist eine leistungsstarke und vielseitige Säge, die sich für eine Vielzahl von Projekten eignet. Mit ihrem kompakten Design und dem einfach zu bedienenden Zugmechanismus ist diese Säge sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Benutzer geeignet. Der Zug-Mechanismus erhöht die Schnittleistung.

Der Arbeitstisch kann nach rechts und links um bis zu 60° gedreht werden, während der Sägekopf um 48° nach links und rechts geneigt werden kann, so dass du jedes Mal einen perfekten Schnitt hinbekommst.

Sicherheitsmerkmale

Die Makita LS1019L ist eine sichere und zuverlässige Säge. Sie verfügt über eine Reihe von Sicherheitsmerkmalen, die sie sowohl für Hobby- als auch für Profianwender geeignet machen. Der Sägeblattschutz schützt deine Hände vor dem Sägeblatt, während der doppelt isolierte Motor Erschütterungen verhindert und dich bei der Arbeit schützt.

Leichte Handhabung

Die Makita LS1019L ist eine einfach zu bedienende Säge, die sich perfekt für jedes Heimwerkerprojekt eignet. Dank ihres kompakten Designs lässt sich die Säge leicht transportieren und verstauen. Außerdem verfügt sie über einen einfach zu bedienenden Zugmechanismus, sodass du sofort mit deinem Projekt beginnen kannst

Bedienung

Die Makita LS1019L Kapp- und Gehrungssäge ist das perfekte Werkzeug für alle Holzbearbeitungsprojekte, die du in Angriff nehmen möchtest. Die Laserlinie erleichtert das präzise Ausrichten des Sägeblatts an der Schnittlinie, während die große Grundplatte eine gute Auflagefläche für das Werkstück bietet.

Und dank des integrierten Griffs kannst du die Säge ganz einfach überallhin mitnehmen, wo du sie brauchst. Und das Beste ist, dass dein Arbeitsplatz dank der effektiven Staubabsaugung sauber und aufgeräumt bleibt.

Diese Säge ist perfekt für alle, die schnelle und präzise Kappschnitte auf begrenztem Raum durchführen müssen. Der seitlich angebrachte Zugmechanismus und das kompakte Design erleichtern das Manövrieren und das Arbeiten in der Nähe von Wänden.

Die integrierte Laserführung sorgt für präzise und genaue Schnitte, während die Staubabsaugung deinen Arbeitsbereich sauber hält.

Der einzige Nachteil dieser Säge ist, dass sie etwas schwer ist, sodass sie für Menschen mit eingeschränkter Oberkörperkraft vielleicht nicht die beste Wahl ist. Aber alles in allem ist die Makita LS1019L eine hervorragende Kappsäge, mit der du deine Arbeit schnell und effizient erledigen kannst.

Technische Daten der Makita LS1019L

  • Leistung: 1510 Watt
  • Drehzahl: 3200 U/min
  • Maximale Neigung (links/rechts): 48/48 °
  • Maximale Gehrung (links/rechts): 60/60°
  • Sägeblattdurchmesser: 260 x 30 mm
  • Schnittleistung 90° : 91 x 279 / 68 x 310 mm
  • Gehrungsschnitte 45°: 91 x 197 / 68 x 218 mm
  • Max. Schnitthöhe: 107 / 71 mm
  • Max. Schnittbreite: 310 / 279 mm
  • Modell: Gehrungssäge 1510 W 230
  • Gewicht: 26,3 kg
  • Kabellänge: 2,5 m
  • Vibration: 2,5 m/s²
  • Lärm (Schalldruck): 91 dB(A)
  • Lieferumfang LS1019L: Kapp-Zugsäge, Staubsack, Einstelldreieck, Markblade HM Sägeblatt, Auflageverlängerung(200mm) , 6 Kant Schlüsesl, Schraubzwinge

Makita LS1019L vs Makita LS1219L

Welchen Unterschied gibt es zwischen den beiden Kappsägen?

Die Makita LS1019L und die Makita LS1219L sind zwei der beliebtesten Sägen auf dem Markt. Beide Sägen sind auf Präzision und Genauigkeit ausgelegt und bieten eine Vielzahl von Funktionen, die sie von anderen Marken abheben.

Angebot
Makita LS1219L Kapp- und Gehrungssäge 305 mm
34 Bewertungen

Sägeblatt

Einer der größten Unterschiede zwischen den beiden Modellen ist die Größe des Sägeblatts. Die LS1019L hat ein 260 mm Blatt, während die LS1219L ein 305 mm Blatt hat. Dadurch eignet sich der LS1219L besser für größere Projekte, während der LS1019L besser für kleinere Projekte geeignet ist.

Gewicht

Ein weiterer Unterschied zwischen den beiden Modellen ist das Gewicht. Die LS1019L wiegt etwas mehr als 26 kg, während die LS1219L etwas mehr als 31 kg wiegt. Dadurch ist die LS1219L etwas schwieriger zu manövrieren, aber sie hat auch mehr Kraft und Stabilität.

Preis

Schließlich ist der Preis ein weiterer Faktor, der bei der Wahl zwischen diesen beiden Sägen zu berücksichtigen ist. Die LS1019L kostet rund 670 Euro, die LS1219L rund 900 Euro. Damit ist die LS1219L zwar teurer, aber sie bietet auch mehr Funktionen und Vorteile als die LS1019L.

Zusammenfassung

Wenn du nach einer leistungsstarken und präzisen Säge für dein nächstes Projekt suchst, ist die LS1219L die bessere Wahl. Wenn du jedoch nach einer budgetfreundlichen Option suchst, ist die LS1019L die vernünftigere Wahl.

Zubehör

Welches Zubehör ist für diese Kapp und Gehrungssäge von Makita (LS1019L) am besten geeignet? Neben einem passenden Sägeblatt findest du hier noch weitere nützliche Zubehörteile, die dich beim Sägen unterstützen!

Passende Sägeblätter

Makita Makblade Kreissägeblatt, 260 mm, 40...*
Makita Specialized Saegeblatt, 260 x 30 mm,...*
Makita MAKBLADE T 260 mm x 30 mm x 100 Kapp-...*
Makita Makblade Kreissägeblatt, 260 mm, 40...*
Makita Specialized Saegeblatt, 260 x 30 mm,...*
Makita MAKBLADE T 260 mm x 30 mm x 100 Kapp-...*
260 x 30 mm 40Z
260 x 30 mm 100Z
260 x 30 mm 60Z
40,68 EUR
64,56 EUR
50,00 EUR
Makita Makblade Kreissägeblatt, 260 mm, 40...*
Makita Makblade Kreissägeblatt, 260 mm, 40...*
260 x 30 mm 40Z
40,68 EUR
Makita Specialized Saegeblatt, 260 x 30 mm,...*
Makita Specialized Saegeblatt, 260 x 30 mm,...*
260 x 30 mm 100Z
64,56 EUR
Makita MAKBLADE T 260 mm x 30 mm x 100 Kapp-...*
Makita MAKBLADE T 260 mm x 30 mm x 100 Kapp-...*
260 x 30 mm 60Z
50,00 EUR

Passendes Untergestell

Makita Untergestell mit Auflagen, DEAWST05*
Makita Untergestell mit Auflagen, DEAWST06*
Makita Kappsägen Untergestell DEAWST07*
Makita JM00000219 Halterung für...*
Makita Untergestell mit Auflagen, DEAWST05*
Makita Untergestell mit Auflagen, DEAWST06*
Makita Kappsägen Untergestell DEAWST07*
Makita JM00000219 Halterung für...*
Für: LS1018, LS1019, LS1219
Für LS1018, MLS100
Mit allen kompatibel
Schnellwechsel-Set
260,00 EUR
179,99 EUR
247,50 EUR
78,39 EUR
Makita Untergestell mit Auflagen, DEAWST05*
Makita Untergestell mit Auflagen, DEAWST05*
Für: LS1018, LS1019, LS1219
260,00 EUR
Makita Untergestell mit Auflagen, DEAWST06*
Makita Untergestell mit Auflagen, DEAWST06*
Für LS1018, MLS100
179,99 EUR
Makita Kappsägen Untergestell DEAWST07*
Makita Kappsägen Untergestell DEAWST07*
Mit allen kompatibel
247,50 EUR
Makita JM00000219 Halterung für...*
Makita JM00000219 Halterung für...*
Schnellwechsel-Set
78,39 EUR

Makita LS1019L Testfazit

Die Makita LS1019L ist eine leistungsstarke und vielseitige Kappsäge, die perfekt für jedes Heimwerkerprojekt ist. Mit ihrem einfach zu bedienenden Zugmechanismus ist diese Säge sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Benutzer geeignet. Außerdem erhöht sie die Schnittleistung auf das Maximum. Der Arbeitstisch lässt sich um bis zu 60° nach rechts und links drehen, während der Sägekopf um 48° nach links und rechts geneigt werden kann, sodass du jedes Mal einen perfekten Schnitt hinbekommst

Makita Kapp- und Gehrungssäge (1510 W, 230...
65 Bewertungen
Makita Kapp- und Gehrungssäge (1510 W, 230...*
  • Zug-Mechanismus erhöht die Schnittleistung bei...
  • Arbeitstisch nach rechts und links bis 60° drehbar
  • Mit integriertem Handgriff für den leichten Transport

Der Sägeblattschutz schützt deine Hände vor dem Sägeblatt, während der doppelt isolierte Motor Stöße verhindert und dich bei der Arbeit schützt. Dank ihres kompakten Designs ist die Makita LS1019L leicht zu transportieren und zu verstauen. Und das Beste ist, dass dein Arbeitsplatz sauber bleibt.

Für wen ist die Makita LS1019L geeignet?

Fazit Bubble

Die Makita LS1019L ist eine 10-Zoll-Gehrungssäge, die für ein breites Spektrum von Anwendern geeignet ist, vom passionierten Heimwerker bis zum professionellen Bauunternehmer. Sie ist ein vielseitiges Werkzeug, das für Aufgaben wie das Trimmen von Türrahmen, das Schneiden von Fußleisten und sogar für Präzisionsschnitte für Kranzleisten verwendet werden kann. Außerdem lässt sich die Säge dank ihres kompakten Designs leicht transportieren und verstauen und ist damit die ideale Wahl für alle, die wenig Platz haben.

Alternativen

In meinem großen Makita Kapp und Gehrungssäge Vergleich findest du weitere tolle Modelle, die einen Blick wert sind.

Suchst du nach einer preisgünstigeren Alternative? Dann empfehle ich dir meinen Testbericht zu der Metabo KGS 305 M oder der DeWalt DWS780. Beide Modelle bewegen sich in einer ungefähren Preisregionen und besitzen eine ähnliche Schnittkapazität. Die Boch GCM12 GDL könnte für dich ebenfalls interessant sein.

WORAUF DU BEI EINER KAPPSÄGE ACHTEN SOLLTEST

1. Welches Material möchtest du schneiden?

Bevor du dich für ein bestimmtes Modell entscheidest, solltest du dir im Klaren darüber sein, welches Material du schneiden musst, welches Ergebnis du erzielen willst und wie oft du deine Gehrungssäge benutzen wirst. Die Materialien, die du bearbeiten willst, bestimmen die Art der Säge, die du brauchst.

Beachte deine benötigte Leistung!

Der Typ und die Leistung des Motors einer Kappsäge beeinflussen seine Verwendung. Elektrische Kappsägen erreichen eine Schnitttiefe von 120 – 300 mm und haben eine durchschnittliche Leistung von 750 Watt bis 1,5 kW.

Als Faustregel gilt: Je größer der Scheibendurchmesser, desto leistungsstärker muss deine Gehrungssäge sein!

Du solltest auch überlegen, ob du ein kabelloses oder ein kabelgebundenes Modell möchtest. Der durchschnittliche Blattdurchmesser einer Gehrungssäge liegt bei 270 mm. Je mehr Zähne das Blatt hat, desto feiner ist der Schnitt und umgekehrt.

2. Beachte die Blattgröße

Die Schnittleistung einer Gehrungssäge variiert je nach Art des Sägeblatts. Gehrungssägeblätter aus Kohlenstoffstahl sind am weitesten verbreitet, weil sie ein gutes Gleichgewicht zwischen HaltbarkeitWirtschaftlichkeit und Härte bieten.

Die Härte sorgt dafür, dass das Blatt seine Schärfe länger behält, was umso wichtiger ist, je dicker das zu schneidende Material ist.

Klingen aus kohlenstoffreichem Stahl oder einer Legierung können eine höhere Härte und Haltbarkeit erreichen als Klingen aus Kohlenstoffstahl. Solche sind bei einigen Materialien wie Aluminium und beim Schneiden von abrasiven Kunststoffen wie Mauerplatten möglicherweise effektiver.

Kreissägeblatt

3. Wieviel möchtest du ausgeben?

Der Preis von Kappsägen kann je nach Ausstattung stark variieren. Deshalb ist es wichtig, dass du das bei deiner Auswahl immer berücksichtigst.

Bei den meisten Kappsägen macht es Sinn mehr Geld auszugeben, da man dadurch oftmals eine bessere Genauigkeit und eine einfachere Bedienung erhält.

Ein zusätzliches Merkmal, auf das du achten solltest, ist eine integrierte Laserführung an der Säge. Diese wird dir das Leben um einiges erleichtern, da die Schnitte immer passend präzise werden!

Tipp: Meine Top 5 Gehrungssägen für jeden Geldbeutel findest du hier!

4. Eigenen Bedürfnisse richtig einschätzen

Die verschiedenen Arten im Überblick

  1. manuelle Gehrungssäge
  2. Elektrische Gehrungssäge/ Kappsäge
  3. Zuggehrungssäge/Kappsäge
Werkzeug

Eine manuelle Gehrungssäge ist die billigste, aber du musst alle Schnitte von Hand machen. Wenn du eine Gehrungssäge nicht oft brauchst, ist eine manuelle Gehrungssäge eine gute Wahl, da sie in der Regel günstiger ist.

Elektrische Gehrungssägen sind weiter verbreitet und eignen sich für kleine bis mittelgroße Arbeiten.

Gleitende Gehrungssägen wie auch Kappsägen sind teurer als feststehende Sägen, gelten aber im Allgemeinen als einfacher für größere Arbeiten zu verwenden. Schiebesägen sind in der Lage, breitere Materialien zu schneiden und haben eine größere Kapazität, normalerweise zwischen 800 mm und 1000 mm.

Es gibt auch eine Option für Verbundschnitte, d.h. du kannst den Winkel des Sägeblatts im Verhältnis zum Gehrungsanschlag ändern, um noch breitere Schnitte zu ermöglichen.

Gehrungssägen können entweder als Schiebe- oder als Festanschlag verwendet werden. Dabei sind diese aber teurer als andere Gehrungssägen. Sie haben in der Regel eine höhere Schnittkapazität und Genauigkeit als manuelle und elektrische Modelle und sind daher die beste Wahl, wenn du häufig viele präzise Winkelschnitte machen musst.

Tipp: Meinen ausführlichen Artikel zu den einzelnen Arten von Gehrungssägen und Kappsägen kannst du hier nachlesen!

5. Testberichte nicht vergessen!

Diesen Punkt muss ich dir vermutlich nicht weiter erklären, sonst würden wir uns hier nicht begegnen 🙂

Es ist immer ratsam, sich vor dem Kauf eines Produkts zu informieren und Bewertungen zu lesen. Wie bei allen anderen Produkten auch, können Kundenrezensionen hilfreich sein, wenn du ähnliche Modelle von Gehrungssägen miteinander vergleichen möchtest.

Es ist immer ratsam, etwas zu recherchieren, bevor du dein Geld für ein neues Produkt ausgibst – online oder im Laden.

Weiterführende Links

Spread the love